FANDOM


Sudden Strike 3: Arms for Victory ist der dritte Teil der Sudden-Strike-Reihe und der Nachfolger von Sudden Strike 2. Es wurde wie die Vorgänger auch von Fireglow Games entwickelt und von CDV veröffentlicht am 30. November 2007 veröffentlicht.

Features Bearbeiten

  • Mehr als 300 unterschiedliche Einheiten am Boden, in der Luft und auf dem Wasser
  • Zerstörbare Umgebung
  • 5 Einzelspielerkampagnen
  • 6 Mehrspielerkarten
  • Massenschlachten auf großen Karten mit vielen Einheiten

Bewertungen Bearbeiten

Sudden Strike 3 kam bei Spielemagazinen und Spielern im Schnitt nur mäßig an, aufgrund durchwachsener Grafik, mittelmäßige Präsentation, wenig Abwechslung und erneut kaum Innovationen:

  • 4players.de: 56% [1]
  • Gamestar: 67% [2]
  • IGN: 53% [3]

Medien Bearbeiten

Screenshots Bearbeiten

Videos Bearbeiten

Sudden Strike III Official Trailer 1

Sudden Strike III Official Trailer 1

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. http://www.4players.de/4players.php/dispbericht/PC-CDROM/Test/4389/6438/0/Sudden_Strike_3_Arms_for_Victory.html
  2. http://www.gamestar.de/spiele/sudden-strike-3-arms-for-victory/wertung/44172.html
  3. http://www.ign.com/articles/2008/05/03/sudden-strike-3-arms-for-victory