FANDOM


Der Panzer II D ist ein leichter Panzerkampfwagen der Deutschen in Sudden Strike 4. Die drei Mann umfassende Besatzung besteht aus einem Fahrer und zwei Kanonieren, die die 20-mm-Kanone im Turm bedienen. Rechts der Kanone befindet sich ein 7,62-mm-Maschinengewehr. Bereits während des Überfalls auf die Sowjetunion war der Panzer II aufgrund seiner nur unzureichenden Panzerung und Feuerkraft veraltet, da er primär nur als Übergangslösung bis zum Erscheinden der Panzer III und IV gedacht worden war.

Trivia Bearbeiten

  • Um seinen wahren Zweck zu verschleiern, wurde der Panzerkampfwagen II 1934 während der Entwicklung als „Industrielle Zugmaschine“ bezeichnet.
  • Während des Überfalls auf Polen und des Frankreichfeldzugs bildete der Panzer II mit ca. 1000 produzierten Fahrzeugen das Rückgrat der deutschen Panzerstreitkräfte.