FANDOM


Georgi Konstantinowitsch Schukow repräsentiert die Panzerlehre der Sowjetischen Kampagne in Sudden Strike 4.

Georgi Konstantinowitsch Schukow, der mit Abstand bekannteste Kommandant der roten Armee im Zweiten Weltkrieg, befehligte die Streitkräfte bis zur Schlacht um Berlin. Er war an der Planung der Verteidigung der Sowjetunion beteiligt, die 1941 durch den Einmarsch der Deutschen auf die Probe gestellt wurde. Schukow war ein engagierter, erfahrener Kommandant und ein Experte für den Panzerkrieg.

— Beschreibung in Sudden Strike 4

Fähigkeiten Bearbeiten

Schukow verfügt über die einzigartige Fähigkeit Rammgeschwindigkeit, mit der eigene Panzer die gegnerischen rammen und schwer beschädigen, wenn nicht sogar zerstören können. Dies ist vor allem hilfreich, wenn sowjetische, leichte Panzer wie der T-70 einem deutschen Tiger II gegenüberstehen.

Bild Name Kosten
Perpetuum Mobile Perpetuum Mobile 0
Rammgeschwindigkeit Rammgeschwindigkeit 0
Luken-Ausguck Lucken-Ausguck 0
Aufsitzen 1
Handgranaten 1 Handgranaten 1
Reparatursatz 2
Sandsack-Deckung 3 Sandsack-Deckung 3
Ruf die Kavallerie 4
Tarnung 4
Winkelspiegel 5
Improvisierte Panzerung 5

Externe Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.