FANDOM


Moritz Albrecht Franz Friedrich Fedor von Bock repräsentiert die Unterstützungslehre der Deutschen Kampagne in Sudden Strike 4.

Moritz Albrecht Franz Friedrich Fedor von Bock war ein Feldmarschall, der Truppen bei den Invasionen Polens, Frankreichs und der Sowjetunion angeführt hat. Sein Ruf als Brandredner brachte ihm den Spitznamen „Heiliges Feuer von Küstrin“ ein. Er war ein Experte für Verstärkungstaktiken und Artillerie-Management und galt als jemand, der alles strikt nach Vorschrift macht.

— Beschreibung in Sudden Strike 4

Fähigkeiten Bearbeiten

Bild Name Kosten
Armee-Fernmesser Armee-Fernmesser 0
Armeemechaniker Armeemechaniker 0
Nebelkerzen Nebelkerzen 0
Abschlepphaken Abschlepphaken 0
Luken-Ausguck 1 Luken-Ausguck 1
Handgranaten 1 Handgranaten 1
Nebelwerfer 2 Nebelwerfer 2
Verstärkte Sandsack-Bunker 2 Verstärkte Sandsack-Bunker 2
Sprengladungen 3 Sprengladungen 3
Erweiterte Tarnung 3 Erweiterte Tarnung 3
Präzisionsschüsse 4
Sandsack-Deckung 4
Datei:Panzerbrechende Hartkernmunition (APCR) 5

Externe Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.